Mancini Agricola

Massimo Mancini gilt als Visionär und genau das macht seine Pasta aus. In mitten seiner eigenen Weizenfelder entstand die Manufaktur,
wo besonders alte und seltene Weizensorten zur besonderen Pasta geformt werden. Jede Pasta trägt das Erntejahr, er produziert Sortenrein und in höchster Qualität. So wird jede Pasta bei Mancini zur Jahrganspasta.

Besonders lang sind die Trocknungszeiten bei Mancini, so entsteht die unverwechselbare Mancini Pasta aus Weizensorten, die es nur bei Mancini gibt und in einer herausragenden Qualität.

Pasta zu verkochen ist keine Kunst, die Pasta von Mancini zu verkochen aber schon. Denn durch die stabilen Sorten und die besondere Verarbeitung braucht es schon sehr lang, damit eine Mancini Pasta "al dente" wird und genauso lange bis sie zerfällt.

Wir haben dies bei unseren Testkochen jedenfalls nicht geschafft und so können wir jedem nur diese Pasta wärmstens empfehlen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

Sale